Automated FOREX EURUSD trading signal 05.12.2008

Chart
ADVERTISING



Der Markt hatte sich mehr erhofft

Zinssenkungen in Europa auf breiter Front und der Euro und die betroffenen Begleitwährungen steigen? Ein Anachronismus zur gelernten Volkswirtschaftslehre?

Ja und nein. Sinkende Leitzinsen bedingen immer noch sinkende Nachfrage nach der unterlegten Heimatwährung und Nachfragesteigerung nach vermeintlich stärkeren Währungen. Was aber, wenn es keine wirklichen Alternativen gibt? So wie derzeit?

Sicher, die BoE senkt ihren Leitzins um 100bps, die EZB um 75bps, Neuseeland um 150bps und Schweden sogar um 175bps. Beispiellose Schritte um den Leitzins herunterzuschleusen und die Kreditwirtschaft zu stützen oder neu anzustossen.

Vagabundierendes Anlagekapital sucht sich in solchen Fällen neue Chancen und Märkte. Aber mit dem weltweiten Nullzins vor den Augen gibt es keine! Und die klassische Volkswirtschaftslehre bleibt außen vor.

Aber vielleicht irre ich mich ja auch, und das spekulative Kapital hatte sich einfach nur mehr von der EZB erhofft?

Zitat aus meiner Analyse vom 03.12.

" ... So erwartet zwischenzeitlich doch eine nicht geringe Zahl der Marktauguren, daß die EZB am morgigen Tag deutliche Zinssenkungsschritte unternimmt und den Leitzins um 100 Basispunkte senkt. Die Annahme scheint bereits in die Wechselkurse des Euro eingepreist zu sein.

Was, wenn die Erwartungen nicht erfüllt werden? Und der Leitzins nur um 50 oder 75 bp gesenkt werden? -> Rally im EUR/USD! Kursziel 1.3075 und höher. "


Nebensächlich, die wahren Beweggründe werden wir nicht näher beleuchten, die Kursbewegungen in EURUSD sprechen für sich.

Der heutige Handelstag könnte sich schwierig gestalten. Einerseits spricht die Charttechnik für eine Fortsetzug der Aufwärtsbewegung mit Zwischenstufen bis zum genannten Kursziel.

Andererseits werden heute Nachmittag in den USA die sog. Non-Farm Payroll-Zahlen (NFP) veröffentlicht, die in der Regel (Ausnahme: die letzten 6 Monate ...) einen hohen Einfluss auf die Kursbewegungen am Aktien- und Devisenmarkt haben. Und immer wieder auch für Trendwechsel gut sind.

Die Entwicklung der Arbeitsmarktdaten stützt oder schwächt den Dollar. Wobei heute die Erwartungen niedrig sind, rechnet man unter Marktbeobachtern doch mit den schlechtesten Zahlen der letzten 25 Jahre.

Sind die Zahlen in-line und decken sich mit der herrschenden Markterwartung, setzt sich der Aufwärtstrend auch heute Nachmittag fort. Allerdings mit deutlich zunehmender Dynamik.


Tagestendenz : AUFWÄRTS



Wichtige Wirtschaftstermine heute :

12:00 Uhr MEZ D Auftragseingang Industrie Oktober
12:00 Uhr MEZ D Produktion prod. Gewerbe Oktober
14:30 Uhr MEZ USA Arbeitslosenquote November
14:30 Uhr MEZ USA Beschäftigte ex Agrar November
14:30 Uhr MEZ USA Stundenlöhne November
14:30 Uhr MEZ USA Wochenstunden November
14:30 Uhr MEZ CAD Arbeitsmarktdaten November
21:00 Uhr MEZ USA Verbraucherkredite Oktober




gestriger Trade

Long @1.2740
+60pips


Ergebnis dez08: +-0 pips

Ergebnis nov08: +114 pips

Gesamt seit 03.01.2008 +1.371 pips






Einen erfolgreichen Handelstag wünscht

FOREX-um-neun / www.FOREXOLUTION.com

 



There is no FOREX trading signal available yet.

Please note that we use your daily votes to combine technical indicators with psychological indicators (your daily votes from our newsletter).

Our daily newsletter is asking our valued readers to estimate the EURUSD price at 18:00. As long as there are not enough votes no signal will be shown here.

If you don't receive our newsletter yet - please subscribe to it - it's free. You will help us to provide a better signal every day.


FOREX events from 05.12.2008:
Date/Time Event Expected



Attention

FOREX trading signals provided by FU9.org are no consultation regarding to German Wertpapierhandelsgesetz. The information is not an offer, no promotion, no consultation and no advice to buy or sell currencies.

Trading currencies is not only a chance, there is always a risk to lose money. Please only trade currencies if you are able to compensate possible losses. Please note that high profits always also contains a high risk. Please also trade with money that you dont need for daily costs.

Interferences with availability over the internet, availability of email deliverability or other software problems are further possible risks when trading with currencies.

By using the website of FU9.org you accept that FU9.org takes no responsibility. All information are collected with a maximum care. It's your responsibility when you use the daily forex trading signal for your trades.

Finally: good results in the past does not guarantee good results in the future.


Daily FOREX newsletter

Get our daily free FOREX trading signal via email.

Email address:
 
We will use your email address only for our FOREX related news.

History
of our FOREX EURUSD trading signals

MoTuWeThFrSaSu
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
    Change month

Advertising?



Thanks to

Dukascopy - for providing FOREX tickdata